Bayern 2 - Nahaufnahme


0

Die Gabe Mäzene mischen Griechenlands Kulturszene auf

Ein Beitrag von: Alkyone Karamanolis

Stand: 04.05.2018

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Der Leuchtturm des Stavros Niarchos-Kulturzentrums | Bild: Stavros Niarchos Kulturzentrum_Yiorgis Yerolymbos

Seit Ausbruch der Krise in Griechenland ist der Kulturhaushalt um über 40 Prozent gekürzt worden. Die entstandene Lücke füllen private Stiftungen. Was das für Museen, bildende und andere Künste bedeutet, zeigt die Reportage.

Audioqualität

M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
24 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


0