Bayern 2 - Nachtstudio

Nachtstudio

Aktuell

Außenfassade der Sammlung Brandhorst in München | Bild: picture alliance/imageBROKER zum Audio Überall neue Sammlermuseen Haben Sammler zu viel Macht?

Kunstmuseen sind heute auf Sammler angewiesen. Die Etats der staatlichen Häuser erlauben kaum noch Ankäufe. Hier springen private Sammler ein. Aber dafür verlangen sie auch Gegenleistungen. [mehr]


Szenebild Women in Trouble, Regie: Susanne Kennedy | Bild: Julian Roder/Volksbühne Berlin zum Audio Textvernichtungsmaschinen Kennt das Theater seine Grenzen nicht mehr?

Wie sieht das Theater der Zukunft aus? Mehr Performances, mehr freie Gruppen? Oder ist das ein Irrweg, weil das klassische Stadttheater es doch einfach besser kann? [mehr]


Europaflagge. | Bild: BR/Julia Müller zum Audio Der europäische Traum Wie sich engagierte Bürger ein neues Europa vorstellen

Die EU steckt in der Krise. In Stichworten: Brexit. Rechtspopulismus. Fremdenfeindlichkeit. Abbau des Rechtsstaats. Das beste Rezept dagegen: Engagierte Bürger und ihre Visionen. [mehr]


Kunden der Essener Tafel | Bild: picture alliance/Roland Weihrauch/dpa zum Audio Symbolische Gewalt Was Armut und soziale Unsicherheit anrichten

Wer arm ist, wird dafür doppelt bestraft. Er hat wenig und er gilt als Versager. Wie konnte es zu dieser Armutdiskriminierung kommen und was können wir dagegen tun? [mehr]


Assistenzroboter in der Pflege | Bild: dpa/picture alliance zum Audio Mythos Festanstellung Können wir Arbeit wirklich neu denken?

Die einen klagen über zu viel Arbeit, die anderen über zu wenig Geld. Es ist an der Zeit, über Alternativen einer gerechten Arbeitswelt nachzudenken. [mehr]


Bauhaus-Lampen | Bild: pd/dpa/Heinz Hirndorf zum Audio Mein Bauhaus ist besser als deines Mythos und Realität einer Ausbildungsstätte

Ob Bashing oder Bewunderung, am Bauhaus kommt 2019 keiner vorbei. Aber wo ist es 100 Jahre nach seiner Gründung tatsächlich zu verorten? Und gibt es nur das eine Bauhaus? Wenn nicht, welches ist besser, meins oder deines? [mehr]

Zum Nachhören