Bayern 2 - Land und Leute

Der schwarze Weise Wie König Balthasar nach Bayern kam

Ein Beitrag von: Warning, Wilhelm

Stand: 23.12.2015

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Die Anbetung des neugeborenen Jesuskindes durch die Heiligen Drei Könige wird in diesem geschnitzten Altarbild aus dem Jahre 1520 dargestellt | Bild: picture-alliance/dpa

Die Heiligen Drei Könige kennt in Bayern jedes Kind. Und alle glauben wir zu wissen, was über sie in der Bibel steht. Dass sie zum Beispiel Caspar, Melchior und Balthasar heißen - und dass einer von ihnen schwarz ist und aus Afrika kommt. Aber so steht das gar nicht in der Bibel. Wilhelm Warning erzählt von alten Mythen, von religiösen Bildern und Sinnbildern - und von den Glaubensgewissheiten der Volksfrömmigkeit.

Audioqualität

XL
MP3
224 Kbit/s
für DSL
46 MB
M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
26 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.