Bayern 2 - kulturWelt


2

Unwort des Jahres Kommentar zur "Klimahysterie"

Ein Beitrag von: Cordsen, Knut

Stand: 15.01.2020

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. "Klimahysterie" ist das Unwort des Jahres. | Bild: © dpa/picture alliance

"Gestehen wir uns ein, dass wir die Klimakatastrophe nicht verhindern können", schreibt der US-amerikanische Schriftsteller Jonathan Franzen. Andere verdrängen und werfen Wissenschaftlern und Warnern "Klimahysterie" vor: das Unwort des Jahres 2019. Es hätte viele Unwörter zum Thema gegeben, meint Autor Knut Cordsen.


2