Bayern 2 - kulturWelt


10

Risiko-Ethik einer Pandemie Nida-Rümelin, Philosoph: "Das hält keine Gesellschaft lange aus"

Ein Beitrag von: Ortmann, Joana

Stand: 03.04.2020

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Philosoph Julian Nida-Rümelin blickt vor dunklem Hintergrund freundlich in die Kamera | Bild: picture alliance/Geisler-Fotopress

Bis mindestens 19. April werden die Ausgangsbeschränkungen andauern. Was macht dieser Zustand mit uns? Sind die strengen Kontaktsperren gesellschaftlich zu rechtfertigen? Ein Gespräch mit Philosophieprofessor Julian Nida-Rümelin.


10