Bayern 2 - IQ - Wissenschaft und Forschung


0

Aus dem Wald an die Uni Der Forstwissenschaftler Henrik Hartmann

Ein Beitrag von: Stumpfe

Stand: 05.11.2018

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Der Forstwissenschaftler Henrik Hartmann | Bild: Henrik Hartmann

Nach dem Abitur zur Bundeswehr, dann ein paar Jahre jobben, feiern, reisen - und schließlich als Aussteiger in den Wäldern Kanadas leben. Der Forstwissenschaftler Henrik Hartmann könnte das alles in seine Biographie schreiben, inzwischen aber macht er das, was er schon als kleiner Junge ankündigte: als Wissenschaftler dem Geheimnis des Lebens auf den Grund gehen. Am Max-Planck-Institut für Biogeochemie in Jena erforscht er, warum Bäume sterben - oder trotz widriger Umweltbedingungen doch überleben.


0