Bayern 2 - IQ - Wissenschaft und Forschung

Verteilseite Technik

Roboterkopf von "Sophia", einer Roboterfrau beim Deutsche Welle Global Media Forum SHIFTING POWERS 2019 | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio KI im Alltag Künstliche Intelligenz, Deine treue Dienerin?

Pflanzen bestimmen mit Google Lens, Kochen mit dem Smart Speaker, der schlaue Staubsauger. KI wird im Alltag in rasantem Tempo präsenter. Wo steckt sie drin? Was kann sie für uns tun, was nicht? Wo könnte die Reise hingehen? [mehr]

Computertastatur mit Homeoffice-Taste | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Home-Office Entlastung oder Last?

Immer mehr Berufstätige machen die eigenen vier Wände zum Büro; ersetzen persönliche Kontakte durch virtuelle Meetings und Emails. Doch was passiert, wenn Arbeits- und Privatleben zunehmend verschwimmen? [mehr]

Konrad Zuse mit seiner Erfindung | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Konrad Zuse und Co. Der Computer hatte viele Väter

Wer hat den Computer erfunden? In Deutschland sagt man gern: Es war Konrad Zuse. Dabei gibt es den einen "Übervater" gar nicht. Der Computer von heute trägt die Gene vieler Väter in sich. [mehr]

Zahlen mit dem Smartphone | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Mobile Payment Das Handy als Geldbörse

Dem mobilen Zahlen per Smartphone gehört angeblich die Zukunft. Doch noch zögern viele Verbraucher. Und Forscher fragen: Wer profitiert von der angeblich so "schönen neuen Welt" des "Mobile Payments" am Ende tatsächlich? [mehr]

Glocke im Turm von unten fotografiert | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Die Glockenforscher Auf der Suche nach dem perfekten Klang

Glocken zu gießen, ist eine Kunst. Welche Gesetzmäßigkeiten verleihen jedem Exemplar ihren ganz individuellen Klang? Genau das versuchen Glockenforscher zu ergründen. [mehr]

Selfie - Im Display eines Smartphones sieht man ein Auge | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Im digitalen Bilderrausch Wie Fotografieren unsere Wahrnehmung beeinflusst

Dank digitaler Technik entstehen weltweit täglich Milliarden Fotos. Wie verändert der Siegeszug der Selfies und Instagram-Bilder unsere Wahrnehmung und Erinnerung? [mehr]

Gullideckel auf einer Straße | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Marodes Kanalsystem Gefahr für das Grundwasser

Ein paar Kanaldeckel - mehr ist vom Abwassersystem in der Regel nicht zu sehen. Doch wenn es undicht wird, wird es gefährlich fürs Grundwasser - und somit für uns. Kontrolliert wird dennoch nicht konsequent. [mehr]

Daten im Internet löschen | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Unsterblich wider Willen? Das Recht auf „vergessen werden“ im Internet

Unbedachte politische Kommentare, Schnappschüsse mit zu viel nackter Haut, aber auch Berichte über längst gesühnte Straftaten, können für Betroffene im Netz zum Problem werden. Haben wir ein Recht, solche Daten löschen zu lassen? [mehr]

Tafel "Simple is beautiful" | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Schlichte Technik Produkte, die so einfach sind wie möglich

Frugale Produkte sind einfach zu bedienen, sie halten lange und schonen so die Umwelt. Was lange Zeit nur für Entwicklungsländer in Frage zu kommen schien, wird zunehmend auch bei uns interessant. [mehr]