Bayern 2 - IQ - Wissenschaft und Forschung


13

"Wissenschaftler sollten sich öffentlich einmischen" Der Klimaforscher Stefan Rahmstorf

Ein Beitrag von: Stumpfe, Miriam

Stand: 18.02.2019

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Stefan Rahmstorf | Bild: Astrid Eckert

Stefan Rahmstorf ist Physiker, Ozeanograf und Klimaforscher. Seit über 20 Jahren forscht er am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung und ist überzeugt: Wir haben zu lange debattiert, bis wir das Pariser Abkommen hatten - jetzt müssen wir massiv auf die Bremse treten. Um deutlich zu machen, wie wenig Zeit uns bleibt, sucht er die Öffentlichkeit: Er twittert, hält Vorträge, gibt Interviews, trat sogar schon auf den Schülerdemonstrationen Fridays4Future auf. Was ihn dabei antreibt, erzählt er im Interview.


13