Bayern 2 - IQ - Wissenschaft und Forschung


0

Das grüne Band Vom Eisernen Vorhang zum internationalen Biotop

Ein Beitrag von: Ell, Renate

Stand: 04.11.2014

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Bei Milz (Thüringen) auf dem früheren Todesstreifen, der heutigen Grenze zwischen Thüringen und Bayern. Knapp 1400 Kilometer zieht sich das «Grüne Band» auf der einstigen DDR-Staatsgrenze von der Ostsee bis ins Vogtland. | Bild: picture-alliance/dpa

Das Grüne Band - einst Todesstreifen, der sich mehr als 40 Jahre durch ganz Europa zog und Völker voneinander trennte - verbindet heute Biotope vom Eismeer bis zur Adria. Autorin: Renate Ell

Audioqualität

XL
MP3
224 Kbit/s
für DSL
37 MB
M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
21 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


0