Bayern 2 - IQ - Wissenschaft und Forschung


3

Umstrittener Eingriff Wieviel Gentechnik verträgt die Biolandwirtschaft?

Ein Beitrag von: Ell, Renate

Stand: 04.07.2016

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Ein Dinkelfeld in Andechs (Bayern) vor dem Kloster Andechs | Bild: picture-alliance/dpa

Die Genschere CRISPR/Cas revolutioniert die Biotechnologie. Damit könnte man Pflanzen züchten, die gegen Infektionen resistent sind. Ein Experte sagt nun, Bio-Landwirte sollten solche Pflanzen nicht ablehnen - doch der Protest ist groß.

Audioqualität

M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
3 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


3