Bayern 2 - IQ - Wissenschaft und Forschung


0

Chemie-Nobelpreis Eingefrorene Moleküle

Ein Beitrag von: Nordwig, Hellmuth

Stand: 04.10.2017

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Nobelpreis | Bild: picture-alliance/dpa

Der Nobelpreis für Chemie geht in diesem Jahr an den Schweizer Jacques Dubochet, den gebürtigen Deutschen Joachim Frank (USA) und Richard Henderson aus Großbritannien. Sie entwickelten die sogenannte Kryo-Elektronenmikroskopie.


0