Bayern 2 - Hörspiel


0

Hörspielreihe 50 Jahre Mondlandung space is the place!

Stand: 24.07.2019

Astronaut auf Mond | Bild: BR Bild

Was ist echt, was gefälscht, in der eigenen Geschichte und der Geschichte der Raumfahrt. Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der ersten bemannten Mondlandung spürt das BR Hörspiel (pop)historischen Weltraummythen nach. Das Motto "space is the place!" stammt von dem gleichnamigen afrofuturistischen Science-fiction-Film des Jazzmusikers und Poeten Sun Ra und seines Integalactic Solar Arcestras.

one small step for (a) man

Auf dem Höhepunkt der Apollo 11 Mission betraten Neil Armstrong und Buzz Aldrin am 21. Juli 1969 als erste Menschen den Mond. Die Tonbandcollage "Apollo Amerika" des Hörspiel-Pioniers Ferdinand Kriwet zählt heute zu einem der herausragenden künstlerischen Dokumente dieses spektakulären Ereignisses. Hörenswert ist auch Kriwets Arbeitsbericht.

Die MTV Flagge auf dem Mond

Ist die Mondlandung der USA 1969 nur ein Fake? Ist die Mondlandung von MTV 1981, mit der die allererste Sendeminute des Musikfernsehens beginnt, also nur der Fake des Fakes? Fragt Jörg Albrecht in seinem Hörspiel "Moon Tele Vision".


0