Bayern 2 - Hörspiel


17

Krimi Hörspiel Kultdetektiv Paul Temple ermittelt wieder

Der englische Kriminalschriftsteller und Hobbydetektiv Paul Temple ist mit seiner Frau Steve nach Garmisch gefahren, um Scotland Yard und die Bayerische Kriminalpolizei bei ihrer Suche nach Betty Conrad zu unterstützen; der vermissten Tochter eines bekannten Londoner Neurologen. Mr. und Mrs. Temple müssen ihre Ermittlungen beinahe mit dem Leben bezahlen. Von Willy Purucker inszeniertes Hörspiel in sechs Teilen aus dem Jahr 1959.

Stand: 23.07.2020 13:47 Uhr

Blick von Frau auf ihre Schuhe und Tasche | Bild: istock/BR

Bis zu 90 Prozent Einschaltquote bekamen die Kultkrimis von Francis Durbridge in den 1960er Jahren - man kann sie wohl zurecht als Straßenfeger bezeichnen. Noch heute ist spürbar, was die Faszination damals ausmachte: Ein lässiger Gentleman-Detektiv, seine reizende kluge Frau, mysteriöse Hinweise und Ermittler, die selbst in Gefahr geraten.

"Der Fall Conrad" spielt in Bayern

Der erste BR-Hörspiel-Krimi, den der BR als Podcast zur Verfügung stellt, spielt in Bayern, genauer - in Garmisch. Dorthin reist der englische Kriminalschriftsteller und Hobbydetektiv Paul Temple nämlich mit seiner Frau Steve, um Scotland Yard und die Bayerische Kriminalpolizei bei ihrer Suche nach einer vermissten jungen Frau zu unterstützen. Betty Conrad ist die Tochter eines der bekannten Londoner Neurologen, der erst eine Woche nach dem Verschwinden seiner Tochter Zeit findet, nach Garmisch zu reisen.

Hörspielschatz aus dem BR-Archiv mit Horst Tappert

Von 1938 bis 1969 produzierte die BBC 39 Paul Temple-Krimis als Hörspiele - auch sie haben immer noch Kultstatus und werden seit 2005 teilweise wieder ausgestrahlt. Unter dem Titel "The Man from Munich" läuft ab Ende Juli 2020 auch "Paul Temple und der Fall Conrad" auf der BBC.

Adaptiert wurden die Stoffe von Francis Durbridge in Deutschland und den Niederlanden. Das BR-Hörspiel aus dem Jahr 1959 ist prominent besetzt: Karl John, der unter anderem die Hauptrolle in der Wolfgang-Borchert-Verfilmung "Draußen vor der Tür" spielte, spricht Paul Temple. Rosemarie Fendel, die Synchronstimme für Elizabeth Taylor und Jeanne Moreau, spielt Paul Temples Frau Steve. Und auch der Derrick-Darsteller Horst Tappert taucht auf: Er spricht den Hotelbesitzer Fritz Günther.

"Der Fall Conrad" ist also Hörspiel-Nostalgie und zeitlos-spannende Unterhaltung für den Krimi-Sommer. Unter anderem mit Karl John, Rosemarie Fendel und Horst Tappert.

Hier können Sie den Podcast abonnieren.


17