Bayern 2 - Fernweh


13

Helsinki-Magazin Finnlands junge Hauptstadt tickt unkonventionell

Gerade hat Finnland 100 Jahre Unabhängigkeit gefeiert. Finnen gehen gerne neue Wege: In Design und Architektur genauso wie in der Schul- und Sozialpolitik.

Von: Carsten Schmiester und Prisca Straub

Stand: 20.12.2017

Helsinki | Bild: picture-alliance/dpa

Das junge Land mit der jungen Hauptstadt verblüfft mit vielen Eigenheiten – z.B. der Wesensart "Sisu", was so viel wie Zähigkeit, Durchhaltevermögen bedeutet. Im Designmuseum von Helsinki bestaunen wir die außergewöhnlichen Entwürfe der finnischen Gestalter. Und wir lassen uns in den Untergrund Helsinkis entführen, wohin kühne Architekten die Stadt erweitern. Beim Besuch einer Schule fragen wir, was finnische Schüler immer so gut abschneiden lässt. Und spätestens in der weltberühmten Felsenkirche wird uns klar, dass Helsinki einfach grundsätzlich gern das "Anderssein" kultiviert.


13