Bayern 2 - Dossier Politik


3

Wie verändert die Coronakrise Breitensport und Vereine? Training mit Abstand

Wegen der Coronakrise mussten Sportvereine monatelang pausieren. Jetzt geht das Training wieder, aber nichts ist mehr wie vorher. Strenge Regeln, eingeschränkter Betrieb und vor allem: fehlende Einnahmen. Überleben Vereine die Krise und wie wird sich der Sport verändern?

Stand: 14.07.2020

Dossier Politik, 15.7.2020, 21:05 Uhr, Bayern2
(Wiederholung: 16.7.2020, 19:05 Uhr, B5 aktuell)

Studiogast: Christoph Breuer, Sportökonom, Sporthochschule Köln

Moderation: Ralf Borchard
Redaktion: Christine Auerbach

Themen der Beiträge

  • Abpfiff! Als der Sport in meinem Leben stoppte (Cynthia Seidel)
  • Normalität sieht anders aus – wie der Nürnberger Postsportverein nach der Coronakrise wieder startet (Daniel Peter)
  • In die Breite oder in die Spitze? Welcher Sport in Coronazeiten vom Staat unterstützt wird (Martin Raspe)
  • Zwischen Hobby und Beruf - Semiprofis ohne Geld, Sponsoren und Zuschauer (Jean-Marie Magro)

3