Bayern 2 - Dossier Politik


0

Schwierige Gerichtsprozesse Justiz in Zeiten von Corona

Ein Beitrag von: Nina Landhofer

Stand: 08.07.2020

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Stephan Ernst (M), der des Mordes an Politiker Lübcke angeklagt ist, wird am ersten Tag des Prozesses mit Mundschutz von Polizisten in einen Gerichtssaal des Oberlandesgerichts gebracht.  | Bild: picture alliance/Thomas Lohnes/Getty Images Europe/Pool/dpa

Viele Gerichtsverhandlungen mussten während der Pandemie abgesagt oder verschoben werden. Corona beeinträchtigt die Arbeit der Justiz erheblich. Verfahren stauen sich auf und Rechtsverstöße drohen zu verjähren. Und große Prozesse wie der um den Mord an Walter Lübcke stehen besonders im Fokus.

Audioqualität

XL
MP3
224 Kbit/s
für DSL
76 MB
M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
43 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


0