Bayern 2 - Diwan - Das Büchermagazin


0

Diwan - Das Büchermagazin George Orwell „1984“ Übersetzung: Gisbert Haefs

Ein Beitrag von: Boette-Sonner, Martina

Stand: 15.01.2021

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Gisbert Haefs | Bild: picture-alliance/dpa

1984, ein Klassiker wird neuübersetzt. Geradezu ein Übersetzungswettrennen gibt es bei George Orwells Roman "1984". Die Rechte sind frei und so haben verschiedene Verlage, verschiedene Übersetzer und Übersetzerinnen sich diesen Klassiker vorgenommen. Ein Gespräch mit dem Übersetzer Gisbert Haefs. "Der Fremde aus Paris", Isabelle Hammad, eine junge, britische Autorin, stellt ihren ersten Roman nun auch auf Deutsch vor. Kein Debüt ist das neue Buch des grünen Hoffnungsträgers Robert Habeck. Der Titel: "Von hier an anders. Eine politische Skizze". Samantha Schweblin hat ihren dritten Roman, der von einer phantastischen globalen Vernetzung erzählt. Vor 150 Jahren wurde das deutsche Kaiserreich gegründet. Eine kleine Auswahl neuer Bücher im Diwan. Und: Bertolt Brecht probt Galileo Galilei. Der Hörbuchtipp! Das literarische Rätsel kann, wenn sie es lösen, ein Wunschbuch ins Haus bringen.

Audioqualität

XL
MP3
224 Kbit/s
für DSL
65 MB
M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
43 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


0