Bayern 2 - Breitengrad


5

Trastevere Ein Dorf mitten in Rom

Der römische Stadtteil Trastevere ist bei Touristen beliebt. Hier hat man noch eine Ahnung davon, wie Rom früher einmal war. Schönheit ist die eine Seite von Trastevere, Lärm die andere.

Von: Jan-Christoph Kitzler

Stand: 22.05.2017

Trastevere hat sich mit seinen alten, kleinen Häusern, mit den verwinkelten Gassen und den vielen Originalen, die hier noch leben, einen Charme bewahrt, der viele anzieht. Zu viele?

Trastevere: idyllisch am Tag, laut in der Nacht

Trastevere ist auch der Partybezirk Roms. Abends und an den Wochenenden sind die Gassen laut und voll. Aber man kann noch die schönen, zauberhaften Ecken dieses urrömischen Viertels entdecken. Jan-Christoph Kitzler war in Trastevere unterwegs und hat viele Menschen gesprochen, die von vergangenem und ganz aktuellem Zauber berichten.

Breitengrad - die Auslandsreportage

Trastevere: Ein Dorf mitten in Rom

Reportage am Ostermontag, 17.4.2017, 13:30 Uhr

Autor: Jan-Christoph Kitzler
Redaktion: Jörg Paas


5