Bayern 2 - Breitengrad

Rückblick 2015

Breitengrad Rückblick 2015

Stand: 01.01.2016

Den berühmten Rostocker Riesenatlas aus der Mitte des 17. Jahrunderts, das mit 1,66 mal 2,04 Metern drittgrößte Buch der Welt, zeigen Mitarbeiter der Universitätsbibliothek im Rostocker Kloster zum Heiligen Geist  | Bild: picture-alliance/dpa

Auf den rund 150 Millionen Quadratkilometern Land gibt es immer Fleckchen, die einen genauen Blick verdient haben: Bewegend und hoffnungsvoll, erschreckend und alarmierend, aber immer informativ und sachlich, berichtet Breitengrad, die Auslandsreportage auf Bayern 2, aktuell aus aller Welt.

Breitengrad-Sendungen 2015

Eine Gasse, die mit Girlanden aus Goldsternen geschmückt ist | Bild: Torsten Teichmann zum Audio mit Informationen Weihnachten im Heiligen Land Heilige Nacht in Bethlehem

Der Tag vor Heilig Abend beginnt in Bethlehem laut - mit Trompeten, Trommelwirbel und pfeifenden Dudelsäcken. Pfadfinder der christlichen Gemeinden marschieren mit Spielmannszügen in die palästinensische Stadt. [mehr]

Straßenszene | Bild: Christine Hamel zum Audio mit Informationen Odessa Königin am Schwarzen Meer

Es gibt Städte, denen ein klingender Name und ein legendärer Ruf vorauseilt. Tanger oder Havanna sind solche Städte – und Odessa. [mehr]

Blick auf die Kirche auf dem Inselberg und hinunter ins Tal bei Senafe | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Afrikas Gulag Flüchtlinge berichten aus Eritrea

Die meisten Flüchtlinge, die im Mittelmeer sterben, stammen aus Eritrea. Bis zu einem Viertel der eritreischen Bevölkerung soll schon geflohen sein. Ein Zwangs-Militärdienst verwandelt das ganze Land faktisch in ein Arbeitslager. [mehr]

Anhänger der Rothemden rufen Slogans während einer Ralley im Rajamangala Stadion in Bangkok. | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Schweigen im Land des Lächelns Thailand jenseits der Demokratie

Als das Militär im Mai letzten Jahres die Macht übernahm, versprachen die Generäle Ordnung, ein Ende der politischen Spaltung und Korruption und einen moralischen Neubeginn. Doch davon scheint Thailand weiter entfernt als zuvor. [mehr]

Zyklon fegt über Vanuatu | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Nach dem Monster-Zyklon Vanuatu und der Klimawandel

Vanuatu ist eine kleine Insel-Republik im Pazifischen Ozean - mit Palmen, Lagunen, Korallenbänken und friedlichen Menschen. Aber die Bewohner der vielen Inseln sind nicht glücklich. Sie leiden unter den Folgen des Klimawandels. [mehr]

Flüchtlingshelfer auf der Balkanroute - Bauer Zvone Pavlin, Rigonce | Bild: BR / Stephan Ozsvath zur Bildergalerie mit Informationen Flüchtlingshelfer auf der Balkanroute Pavlin, der Freund und Helfer

Hunderttausende Flüchtlinge sind über die Westbalkan-Route nach Deutschland gekommen. Hilfe bekommen sie von vielen engagierten Menschen, die dafür ihre Freizeit opfern. Doch wer sind diese Menschen? Zwei BR-Reporter berichten. [mehr]

Flüchtlingshelfer auf der Balkanroute - Rucksacktourist Skip Daniels aus Los Angeles hilft in Presevo | Bild: BR / Stephan Ozsvath zum Artikel Freiwillige Flüchtlingshelfer auf dem Balkan "Wir schaffen das"

Seit Beginn der Flüchtlingskrise haben hunderttausende Menschen über die Westbalkan-Route Schutz in Deutschland gesucht. Ralf Borchard und Stephan Ozsváth haben auf ihrer Reise von der griechisch-mazedonischen bis zur slowenisch-österreichischen Grenze mit Flüchtlingshelfern gesprochen. [mehr]

Kartoffelernte in Peru | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Von Hexen und Pumakrallen Die Kartoffel, Südamerikas kostbarster Schatz

Kommt sie aus Chile oder aus Peru? Die beiden Länder streiten, wo das Ursprungsland des südamerikanischen Goldes liegt: Der wichtigen Knolle. Ein Besuch in Perus Kartoffelforschungszentrum und Chiles Kartoffelinsel. [mehr]

Neue Sozialwohnungen im Pariser Vorort Clichy | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Das andere Frankreich Eine Reise in das Pariser Vorort-Département 93

2005 brannten in Pariser Vororten die Autos. Jugendliche und sozial benachteiligte Menschen entluden ihren Unmut in Krawallen. Auch heute meiden viele Franzosen diese Viertel - dabei haben sie auch viel Positives zu bieten. [mehr]

Flüchtlinge, unter anderem aus Afghanistan, warten auf Lesbos | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Raus aus Afghanistan Der Exodus nach Europa

Die Folgen der anhaltenden Gewalt in Afghanistan bekommt Deutschland direkt zu spüren. Jeden Tag machen sich flüchtende Afghanen auf den Weg Richtung Europa. Die meisten wollen nach Deutschland und Schweden. [mehr]

Autor Jens-Peter Marquardt segelt auf Kaledonischem Kanal | Bild: BR/Jens-Peter Marquardt zum Audio mit Informationen Harry Potter und das See-Ungeheuer Unterwegs auf dem Kaledonischen Kanal

Die Wasserstraße ist ein Meisterwerk britischer Ingenieurskunst. Auch Touristen lieben den Kaledonischen Kanal: Zum Beispiel für einen Segeltörn auf dem See Loch Ness und durch die einsamen Berge der schottischen Highlands. [mehr]

Boote liegen im Hafen Hafen vor der Skyline von Seattle  | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Metropole ganz am Rand Seattle im Nordwesten der USA

Abgeschieden, verträumt, malerisch: Mit diesen Attributen ließe sich Seattle im Bundesstaat Washington, hoch oben im Nordwesten der USA, durchaus treffend beschreiben. Doch Seattle ist auch eine pulsierende Großstadt. [mehr]

Sendungen 2017 und älter

Eine Besucherin fotografiert den Panoramablick auf die Erdkugel am 10.03.2016 im Gasometer in Oberhausen (Nordrhein-Westfalen) in der Ausstellung "Wunder der Natur". | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht Breitengrad Rückblick 2017

Fünf Kontinente, sieben Weltmeere und unzählige spannende, aktuelle, bewegende Reportagen - das ist Breitengrad. Vergangene Sendungen finden Sie im Archiv ... [mehr]

Golden glänzt der Atlas mit der Erdkugel auf dem Alten Rathaus in Potsdam (Brandenburg) in der tiefstehenden Herbstsonne vor der Baumkulisse an der Alten Fahrt | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht Breitengrad Rückblick 2016

Ein Streifzug über die Galapagos Inseln, die Flüchtlingskrise auf Lesbos oder Landwirtschaft in Südgrönland - Reportagen aus der ganzen Welt - das ist Breitengrad. Vergangene Sendungen finden Sie im Archiv ... [mehr]

Die Atlas-Statue des Künstlers Lee Lawrie vor dem Rockefeller Center in New York, aufgenommen am 23.09.2012.  | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht Breitengrad Rückblick 2014

Tahiti - Insel mit Schattenseiten, Klimawandel und Küstenerosion in Portugal oder zum Beispiel: Nutbush City - wo Tina Turner das Licht der Welt erblickte. Die Sendungen aus dem Jahr 2014 finden Sie im Archiv ... [mehr]

Die von der NASA und dem japanischen Ministerium für Wirtschaft, Handel und Industrie (METI) veröffentlichte Aufnahme zeigt die bislang umfassendste digitale Karte von der Oberfläche der Erde - sie deckt 99 Prozent der Landfläche ab.  | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht Breitengrad Rückblick 2013

Auf den rund 150 Millionen Quadratkilometern Land gibt es immer Fleckchen, die einen genauen Blick verdient haben: Bewegend und hoffnungsvoll, erschreckend und alarmierend, aber immer informativ und sachlich, berichtet Breitengrad, die Auslandsreportage auf Bayern 2, aktuell aus aller Welt. [mehr]