Bayern 2 - Breitengrad


1

"Eine epische Reise" Kanada feiert 150 Jahre Landesgeschichte

Die so genannte C3 Expedition (Coast to Coast to Coast) umrundet das ganze Land auf dem Seeweg – angefangen in Toronto über den Lake Ontario, den St. Lorenz Strom hinauf bis zur Nordwest-Passage und dann am Pazifik wieder gen Süden nach Victoria. Das ARD Hörfunkstudio New York kann die Reise einige Tage begleiten.

Von: Kai Clement

Stand: 09.08.2017

Es soll bei Begegnungen mit Schülern und indigenen Gruppen, mit Naturschützern und Wissenschaftlern um nicht weniger gehen, als "die Vergangenheit zu ehren und in die Zukunft zu blicken" und die vier Hauptthemen Kanadas zu erforschen: "Vielfalt und Inklusion, Versöhnung, jugendliches Engagement und Umwelt". Das ARD Hörfunkstudio New York kann die Reise einige Tage am Anfang der Tour von Kingston bis nach Montréal begleiten.

Unterwegs mit dem Eisbrecher - Eindrücke von Kai Clement

Breitengrad - die Auslandsreportage

"Eine epische Reise" - Kanada feiert 150 Jahre Landesgeschichte

Reportage an Maria Himmelfahrt, 15.8.2017, 13:30 Uhr

Autor: Kai Clement
Redaktion: Jörg Paas


1