Bayern 2 - Breitengrad


1

An den Küsten von Maryland Blaukrabben und Wildpferde

Ein Beitrag von: Sarre, Claudia

Stand: 19.04.2019

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Breitengrad - P | Politik | Bild: Bayern 2

Seit Generationen leben die Fischer in Maryland vom Krabben- und Austernfischen. Die riesige Bucht östlich der Hauptstadt Washington gilt als die "Proteinfabrik" der Vereinigten Staaten. Das Meeresgetier findet in dem Brackwasser ideale Lebensbedingungen. Ähnlich verhält es sich mit den Wildpferden auf Assateague Island. Seit Jahrhunderten bevölkern die Pferde die dem Atlantik vorgelagerten Düneninseln. Sind klein, dick und enorm strapazierfähig. Nur so können sie in der Salzmarsch überleben.


1