Bayern 2 - Bayern 2 am Sonntagvormittag


0

"Schach macht schlau" Ex-Werder-Profi unterstützt Schulprojekt

Ein Beitrag von: Hoppe, Gregor

Stand: 25.11.2018

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. 12.11.2018, Bremen: Marco Bode, Aufsichtsratsvorsitzender von Werder Bremen und Mitorganisator, spielt Schach im Rahmen der Pressekonferenz zum Schulprojekt "Schach macht schlau" mit Schülern und Schülerinnen der Grundschule an der Glockenstraße. Nach den Angaben der Organisatoren des bundesweit größten Pilotprojekts wird Schach an Grundschulen zum verbindlichen Unterrichtsstoff. 1500 Grundschulkinder haben zum Schuljahresbeginn 2018/2019 Schachspiele, Arbeitshefte und Online-Lernsoftware erhalten. Foto: Carmen Jaspersen/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Bild: dpa-Bildfunk/Carmen Jaspersen

Marco Bode unterstütz das Schulprojekt "Schach macht schlau". Ziel des Pilotprojekts ist, an möglich vielen Grundschulen, Schach als Unterrichtsstoff anzubieten. 1.500 Grundschulkinder haben zum Schuljahresbeginn 2018/2019 Schachspiele, Arbeitshefte und Online-Lernsoftware erhalten.


0