Bayern 2 - Bayern 2 am Samstagvormittag


3

Elisabeth von Thadden Berührung in Zeiten von #MeToo

Ein Beitrag von: Johannes Marchl

Stand: 20.04.2019

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Hand in Hand | Bild: picture-alliance/dpa

Wir fürchten Berührung genauso sehr, wie wir sie brauchen - das sagt Elisabeth von Thadden, Autorin des Buches "Die berührungslose Gesellschaft". Sie verrät, was zum Beispiel #MeToo im Umgang untereinander verändert hat.


3