Bayern 2 - Bayerisches Feuilleton

Napoleons Zechpreller So kreativ verarbeitete ein Wirt Schuldscheine

Ein Beitrag von: Ulrich Zwack

Stand: 18.04.2019

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Napoleon und seine Truppen (Ernest Missonier, Öl auf Holz, 1814) | Bild: picture-alliance/dpa/Julian Kumar/Godong

Im Stadtmuseum Aichach hängt eine 15mal 1m große Collage. Sie besteht aus 2000 Einquartierungszetteln, die ein Bierwirt zusammenklebte, und sollte die gigantischen Schulden belegen, die ihm Napoleonische Besatzungstruppen hinterlassen hatten.

Audioqualität

XL
MP3
224 Kbit/s
für DSL
39 MB
M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
22 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.