Bayern 2


30

Raus aus der Stressfalle

Von: Justina Schreiber

Stand: 21.12.2017

Hektische Weihnachtseinkäufer in der Münchner Fußgängerzone | Bild: BR

Ein Termin jagt den nächsten. Ständig klingelt das Handy. Und dann droht auch noch Verwandtenbesuch. Jetzt heißt es: funktionieren!

Experte:

Prof. Dr. Reinhart Schüppel, Chefarzt der Johannesbadklinik Furth im Wald

Blutdruck und Puls steigen, die Atmung vertieft sich. Die Aufmerksamkeit fokussiert sich. So werden "Höchstleistungen" möglich. Aber die wichtige Frage lautet: Wie und wann kommt man von dem "Alarmstufen-Level" eigentlich wieder herunter?

Der folgende Text basiert auf einem Interview mit Prof. Dr. Reinhart Schüppel, Chefarzt der Johannesbadklinik Furth im Wald.

Man sitzt am Schreibtisch in Großraumbüro und fasst sich gestresst an den Kopf. | Bild: BR zum Artikel Stress Der Körper in Alarmbereitschaft

Stress ist eine archaische Reaktion des Körpers, die das Überleben in gefährlichen Situationen sichern soll. [mehr]

Schematische Darstellung von Hamstern in einem sich drehenden Hamsterrad.  | Bild: BR zum Artikel Das moderne Hamsterrad Immer dieser Stress!

Seit der Steinzeit haben sich die menschlichen Lebensumstände stark verändert. Jetzt stressen uns nicht mehr wilde Tiere oder Naturgefahren, sondern Telefonate und Mails. [mehr]

Frau steht am Herd und kocht, mit Kleinkind auf dem Arm und Telefon am Ohr. | Bild: BR zum Artikel Psycho-Stress Individuelle Ursachen und Symptome

Klar, die allgemeine Hektik mag groß sein. Aber zum eigenen Stress tragen wir selbst schon auch etwas bei. [mehr]

Frau hält sich erschöpft die Hand an die Stirn. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Endlich frei! Wenn der Stress plötzlich vorbei ist

Endlich Urlaub! Auf eine stressige Phase folgt plötzlich Ruhe. Aber Vorsicht! Jetzt ist das Risiko hoch, dass es zu Streit und Ärger kommt. [mehr]

Mann joggt an der Isar in München. | Bild: BR zum Artikel Stressmanagement Heiße Phasen, kühler Kopf

Stress gehört zum Leben. Manchmal ist es besser, dies zu akzeptieren als sich darüber aufzuregen. Sonst potenziert sich die Anspannung. [mehr]

Entspannung unter'm Weihnachtsbaum - im Bild: Zwei Kinder staunen über auf dem Sofa schlafenden Weihnachtsmann  | Bild: colourbox.com zum Thema Entspannen, aber wie? Verschiedene Wege zur Entspannung

Weihnachten - von wegen "stade Zeit"! Die Termine überschlagen sich, der Jahresabschluss drängt, der Stress nimmt überhand. Höchste Zeit also, über Entspannung nachzudenken. Aber wie entspannt man sich? Konkrete Tipps dazu hier. [mehr]


30