Bayern 2


2

radioMitschnitt aus Franken Songs an einem Sommerabend

Würzburg ist die neue Heimat des Liedermacher-Festivals "Songs an einem Sommerabend". In der Parkanlage des Klosters Himmelspforten traten auch dieses Jahr wieder hochkarätige Künstler auf. Der radioMitschnitt präsentiert die Höhepunkte.

Stand: 22.08.2019

Die großzügige Parkanlage des Klosters Himmelspforten in Würzburg ist das ideale Ambiente, um bei angenehm sommerlichen Temperaturen einer höchst unterhaltsamen Songauswahl zu lauschen.

Namhafte Künstler aus Deutschland und aller Welt

Die Auftritte etwa des Chansoniers und Schauspielers Klaus Hoffmann, der vielsprachigen Folklore-Spezialistin Noëmi Waysfeld, des Pop-Duos Carolin No oder des niederbayerischen Kabarettbarden Christoph Weiherer sind hochkarätig.

Nachwuchskünstler mit musikalischen Akzenten

Auch der nachdenkliche Liedermacher Lukas Meister, die mit Witz musizierende Band Katharina oder die Südtirolerin Annika Borsetto mit ihrer Ukulele sorgen für musikalische Akzente. Sie alle wurden dieses Jahr mit dem "Walther-von-der-Vogelweide“-Nachwuchspreis ausgezeichnet.

Musikalisches Feuerwerk im Klosterhof

Ihr Debüt bei den "Songs an einem Sommerabend" feierten D'Raith-Schwestern & da Blaimer mit frechen Dialektsongs. Hans-Jürgen Buchner und seine Band Haindling zauberten ein musikalisches Feuerwerk in den Klosterhof und wurden mit Standing Ovations gefeiert. Der radioMitschnitt aus Franken präsentiert Höhepunkte der "Songs an einem Sommerabend" und stellt viele Künstler auch im Interview vor.

Setlist
Nr.InterpretTitel
1Matthias BrodowyBegrüßungssong
2KathrinaDie drei Affen
3Klaus HoffmannFür immer und immer
4Noëmi Waysfeld & BlikVu bistu geven
5Carolin NoUmso leichda wia’s ausschaud
6Annika BorsettoArmes Vijines
7Lukas MeisterLeuchten
8WeihererUnd i leb
9D’Raith SchwesternWisst’s wou mei Hoamat is
10D’Raith Schwestern & da BlaimerI mog’s bunt
11HaindlingEin Schaf denkt nach
12Haindling & D’Raith SchwesternDas ewige Lied

2