Bayern 2

Gesundheitsgespräch Gefahr in der Klinik

Gegen Krankenhauskeime ist das Desinfizieren der Hände das A und O. Im Bild: Mitarbeiter am Klinikum Essen desinfiziert sich die Hände. | Bild: picture-alliance/dpa

Samstag, 17.01.2015
12:05 bis 13:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Wenn das Krankenhaus krank macht
Mit Dr. Marianne Koch
Moderation: Werner Buchberger
Telefon: 0800 - 246 246 9 gebührenfrei
E-Mail: gesundheitsgespraech@bayern2.de
Internet: www.bayern2.de/gesundheitsgespraech
Als Podcast verfügbar

Wenn man ins Krankenhaus geht, dann, um wieder gesund zu werden. Doch in letzter Zeit häufen sich die Meldungen über sogenannte Krankenhauskeime, die nicht oder kaum auf Antibiotika reagieren und für die Patienten sogar tödlich sein können. Doch nicht nur die Hygiene ist ein Problem in unseren Kliniken: Viele Häuser sind tief in den roten Zahlen und sparen z.B. am Personal. In der Pflege wirkt sich das katastrophal aus.
Wird die Krankenhausreform, die 2015 kommen soll, daran etwas ändern? Was steht im Eckpunktepapier, das schon vorliegt?