Bayern 2

Zeit für Bayern Bayern genießen

Sonntag, 04.05.2014
12:05 bis 13:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Bayern genießen: Triebe (aller Art)
Oberbayern: Lustvoll auf Trieben (Sprossen) kauen: Fichtensprossen Marmelade, Hopfenspargel usw.
Niederbayern/Oberpfalz: Widerstandsfähige Triebe - die Baumschule Plattner aus Aldersbach hat die "Bayernfeige Violetta" gezüchtet; sie übersteht Fröste bis - 20 Grad und soll "sinnlich machend" sein
Mittelfranken- und Oberfranken: Tierische Triebe im Tiergarten Nürnberg. Einerseits sollen die Triebe dort Früchte tragen und für Nachwuchs bei den teils gefährdeten Arten sorgen. Andererseits bringen die Triebe das Zusammenleben im Gehege leicht durcheinander. Tierische Familienplanung und Verhütung im Zoo
Mainfranken: Völlig neue Triebe im Fränkischen Weinbau. Nicht zuletzt die Klimaveränderung bringt es mit sich. Wenn jetzt der neue 2014-er zunächst seine Triebe zeigt, dann sind es zunehmend neue Weinsorten: Muscaris, Souvignier Gris, Sauvignon Cita, Sauvignon Gryn oder Sauvignon Sary
Schwaben: Besuch beim Pomologen Anton Klaus in Oberneufnach: Triebe-Veredeln an Apfelbäumen
München: Deutsches Museums Die Trieb-Wagen der Trambahnen: Triebgesteuert mit dem Weiß-Ferdl auf der Linie 8 durch München

Akustische Reisen durch Bayern Regionen

"Zeit für Bayern" bietet die Gelegenheit, alle Regionen Bayerns näher kennen zu lernen und neu zu erfahren. "Zeit für Bayern" ist bayerisches Leben und bayerisches Lebensgefühl abseits aller Klischees. Das "Bayern genießen-Magazin" mit Beiträgen aus den sieben bayerischen Regierungsbezirken gibt es in der Regel jeweils am ersten Samstag des Monats.

"Zeit für Bayern" - sollte jeder haben!