Bayern 2

Nachtstudio "Es ist egal, aber"

Dienstag, 30.11.2021
20:05 bis 21:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Wie Corona die Musikindustrie umgewälzt hat
Von Maximilian Sippenauer

Diese Sendung hören Sie auch in der BR Radio App und ist als Podcast verfügbar.

Für die Musikbranche war das letzte Jahr eines aus der Konserve und eines für die Tonne. Für den Pop als Kunst aber könnte es sich als eine lang notwendige Frischzellenkur erwiesen haben. Das Nachtstudio hat Musikerinnen, Veranstalter und Musikjournalisten durch das Krisenjahr begleitet und erlebt, wie stark die Branche sich verändert hat. Wie der Zusammenbruch des Livegeschäfts etwa Magazine ruiniert und Veranstalter von einem Hygienekonzept zum nächsten treibt. Und was für die Musiker die größte Zäsur in der Geschichte ihrer Zunft bedeutet: den totalen Schritt ins Digitale. Aber kann Pop dort überleben? Oder vielleicht nur dort? Der Essay stellt die Frage, wie die Pandemie die Musikszene wirtschaftlich und künstlerisch verändert hat, wer dabei auf der Strecke geblieben ist und wer davon profitiert. Am Ende gar die Kunst?

Wiederholung von 20.07.2021