Bayern 2

radioWissen am Nachmittag Die Wüste kommt

Kleine Pflanze in Sandwüste | Bild: colourbox.com

Donnerstag, 05.08.2021
15:05 bis 16:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Verwüstung 
Wenn Boden nutzlos wird

Die Oase
Lebensraum im Sand

Das Kalenderblatt
5.8.1789
Im Berliner Opernhaus wird zum ersten Mal auf Deutsch gesungen
Von Brigitte Kohn
Als Podcast und in der neuen Bayern 2 App verfügbar

Verwüstung  - Wenn Boden nutzlos wird
Autorin: Dagmar Röhrlich / Regie:
Weltweit geht in jedem Jahr eine Fläche an nutzbarem Boden verloren, die halb so groß wie die EU. Geht es so weiter, wie bisher, drohen zwei Drittel der Landfläche in den nächsten Jahrzehnten unfruchtbar zu werden. Eine Entwicklung, die rund zwei Milliarden Menschen trifft - und zwar nicht nur in Afrika: Die Desertifikation schreitet in fast allen Ländern dieser Welt voran. Sie ist ein globales Umweltproblem. Welche Ursachen liegen der Ausbreitung der Wüsten zugrunde, was ist natürlich und welche Rolle spielt der Mensch? Und lässt sich der Trend noch aufhalten?

Die Oase - Lebensraum im Sand
Autor: Bernd-Uwe Gutknecht / Regie: Sabine Kienhöfer
Für Karawanen-Führer und andere Wüsten-Durchquerer sind Oasen Zielpunkte in einem unendlich scheinenden Nichts aus Geröll oder Sand. Eine Oase kann lediglich ein kleiner grüner Schilfgürtel um ein Wasserloch sein, kann aber auch eine zur Großstadt angewachsene Siedlung rund um eine Quelle sein. Generell wird zwischen Grundwasser-, Flusswasser- und Quellwasser-Oasen unterschieden. Oasen werden seit jeher als Umschlagplätze genutzt, an denen sich traditionelle Handelsrouten treffen. Da in der Wüste jeder fruchtbare Fleck kostbar ist, wurden von den Bewohnern ausgeklügelte Bewässerungssysteme entwickelt, um das Nötigste für's Leben anbauen zu können. Heute überwiegen Dattel- und Feigenplantagen sowie touristische Angebote. Besonders spannend sind die sozialen und religiösen Strukturen in und um die Oasen, da hier oftmals sehr verschiedene Gesellschaftsformen aufeinandertreffen. So mancher Wüsten-Abenteurer nimmt Oasen wahr, muss dann aber erkennen, dass es sich um eine Fata Morgana handelt.
Erstsendung: BR 2017

Moderation: Yvonne Maier
Redaktion: Bernhard Kastner

Unter dieser Adresse finden Sie die Manuskripte von radioWissen:
http://br.de/s/5AgZ83

Die ganze Welt des Wissens

radioWissen bietet Ihnen die ganze Welt des Wissens: spannend erzählt, gut aufbereitet. Nützlich für die Schule und bereichernd für alle Bildungsinteressierten.