Bayern 2

radioReisen 50 States Staffel 3 – Im Heartland der USA

Montag, 14.06.2021
14:05 bis 15:00 Uhr

BAYERN 2

Neue Staffel von 50 States
Reisegeschichten über das Heartland der USA

Moderation: Bärbel Wossagk

Wiederholung vom Sonntag, 13.05 Uhr
Als Podcast verfügbar

Endlich! Dirk Rohrbach nimmt uns wieder mit auf seinen Reisen kreuz und quer durch die USA mit dem Ziel, alle 50 Bundestaaten zu erkunden. In der dritten Staffel geht es ins Heartland der Vereinigten Staaten: Mississippi, Nebraska, Iowa, Illinois, Indiana, Kentucky, Nashville, Kansas, Oklahoma. Im Gespräch mit Bärbel Wossagk erzählt er von der Herzlichkeit der Menschen im Heartland und warum die einsamen Gegenden besondere Leute anziehen.

Nebraska
Railroads, Bigfoots und die kleinste Stadt der USA
Von Dirk Rohrbach
Für den Start seiner dritten Staffel von 50 States, bei der Dirk Rohrbach das sogenannte Heartland der USA bereisen wird, hat er sich Nebraska ausgesucht. Dort befindet sich der größte Güterbahnhof der Welt - und auch eines der kleinsten Dörfer der USA, mit genau einer Einwohnerin, die gleichzeitig Bürgermeisterin, Schatzmeisterin, Wirtin und Bibliothekarin ist. Kein Wunder, dass sich bei so viel Weite und Einsamkeit in Nebraska auch angeblich Big Foots wohlfühlen. Zumindest gibt es für sie ein Museum.

Iowa
Von Butterkühen, deutschen Kolonien und Captain Kirks Geburtsort
Von Dirk Rohrbach
In Iowa, dem zweiten Staat auf Dirk Rohrbachs Reise durch das Heartland wird’s fettig: er besucht eine Frau, die Skulpturen aus Butter herstellt - und das hat in Iowa sogar Tradition. Außerdem trifft er auf die Nachfahren von Menschen, die aus Deutschland ausgewandert sind und die heute eine Mischung aus südhessisch und schwäbisch sprechen. Und er besucht den "zukünftigen" Geburtsort von Captain Kirk aus Star Trek.