Bayern 2

Dossier Politik Wie viel Einfluss hat die Gesellschaft?

Wolfram König (l), Präsident des Bundesamtes für kerntechnische Entsorgungssicherheit, und Stefan Studt, Geschäftsführer der Bundesgesellschaft für Endlagerung, sitzen in Kiel nebeneinander bei einer Informationsveranstaltungen zum Thema Suche nach einem Endlager für hochradioaktive Abfälle.  | Bild: picture alliance/Carsten Rehder/dpa

Mittwoch, 28.10.2020
21:05 bis 22:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Bürgerbeteiligung bei der Endlagersuche

Er redet mit: Lukas Fachtan sitzt im Nationalen Begleitgremium. Von Lorenz Storch

Grenzen der Bürgerbeteiligung: Am Ende entscheidet die Politik. Von Susanne Betz

Laut und der Politik lästig: Proteste gegen Endlagerstandort im Bayerischen Wald. Von Katharina Häring

Freiwillige vor! Wie Finnland und Schweden ihre Bürger überzeugten. Von Carsten Schmiester

Studiogast:
Prof. Armin Grunwald, Leiter des Instituts für Technikfolgenabschätzung in Karlsruhe und
Mitglied im nationalen Begleitgremium für die Suche nach einem atomaren Endlager in Deutschland

Moderation: Ingo Lierheimer

Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Hintergrund, Analyse, Meinung

Dossier Politik greift jeweils ein Thema aus dem weiteren Bereich der Innen- und Außenpolitik auf.
In Reportagen, Kommentaren und im Gespräch mit einem Studiogast werden Zusammenhänge und Hintergründe der oft komplexen politischen Vorgänge erklärt und verständlich gemacht.

Dossier Politik will mit der ausführlichen Darstellung eines Themas in der täglichen Flut von Nachrichten und Informationshäppchen zur fundierten Meinungsbildung beitragen.