Bayern 2

Everyday for Future hör!spiel!art.mix Kosmokoloss. Eine Tragikomödie über das Klima und den Erdball

Weltkugel wird in Luft geworfen. | Bild: picture alliance

Freitag, 21.02.2020
21:05 bis 22:30 Uhr

BAYERN 2

Kosmokoloss. Eine Tragikomödie über das Klima und den Erdball
Aus dem Französischen von Margit Rosen
Von Bruno Latour
Mit Wolfgang Pregler, Marie Seiser, Kathrin von Steinburg, Steven Scharf, Gabriel Raab und anderen
Komposition: Saam Schlamminger
Bearbeitung: Margit Rosen
Regie: Ulrich Lampen
BR/ZKM 2013
Als Podcast verfügbar im Hörspiel Pool

Die Bewohner der Erde schlafen ruhig, denn sie haben nicht die geringste Vorstellung von dem Planeten, auf dem sie sich befinden. Sie begreifen nicht, wie sehr das, was sie für den festen Rahmen ihrer Existenz halten, ins Taumeln geraten ist. Sie weigern sich, in Erwägung zu ziehen, dass ihre Art die Erde zu bewohnen zu einer ökologischen Krise geführt hat, die vielleicht nur ein kleiner Teil der Menschheit überleben wird. Das Hörspiel "Kosmokoloss" basiert auf dem Theaterprojekt "Gaïa Global Circus". Bruno Latour, der sich seit Jahren mit politischer Ökologie beschäftigt, zeigt die Kluft zwischen der Größe der Klimakrise und dem begrenzten Repertoire an Konzepten und Gefühlen, mit denen wir darauf reagieren.

Bruno Latour, geb. 1947, französischer Philosoph, Anthropologe, Soziologe. Werke unter anderen "Eine neue Soziologie für eine neue Gesellschaft" (2007), "Kampf um Gaia. Acht Vorträge über das neue Klimaregime" (2015), "Das terrestrische Manifest" (2017).