Bayern 2

radioKrimi "Zwei Fremde im Zug" (2/2) von Patricia Highsmith

Die Autorin beim Telefonieren in ihrem Apartment. | Bild: picture alliance

Mittwoch, 05.02.2020
20:05 bis 21:00 Uhr

BAYERN 2

Zwei Fremde im Zug (2/2)
Von Patricia Highsmith
Aus dem Amerikanischen von Anne Uhde
Mit Peter Fricke, Matthias Haase, Jens Wawrczeck, Esther Hausmann, Yvonne Devrient, Karin Schröder und anderen
Bearbeitung: Bernd Lau/Walter Adler
Regie: Walter Adler
SDR/NDR 1994                             

Zwei Fremde im Zug war Patricia Highsmiths Romandebüt. Die Verfilmung durch Alfred Hitchcock, der die Rechte für einen Spottpreis erworben hatte, machte die junge Texanerin Anfang der 1950er Jahre auf einen Schlag weltberühmt.
 
Patricia Highsmith (1921-95), US-amerikanische Schriftstellerin. Studium der Literatur und Zoologie. Arbeit als Comic-Texterin unter anderem für Superman. 1963 Übersiedelung nach Europa. Kriminalromane und anderem The Talented Mr. Ripley (1955). Weitere Hörspieladaptionen unter anderem Der Schrei der Eule (NDR 1985), Der talentierte Mister Ripley (HR/SWF/NDR 1989), Ediths Tagebuch (Funkhaus Berlin 1990), Der Geschichtenerzähler (NDR 1990), Lösegeld für einen Hund (WDR 2006).