Bayern 2

Jazz & Politik Female Power

Ursula von der Leyen mit großem Bizeps. | Bild: picture-alliance/dpa; Montage: BR

Samstag, 13.07.2019
17:05 bis 17:55 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Frauen regieren die Welt

Ursula von der Leyen. Von Birgit Schmeitzner

Christine Lagarde. Von Christine Bergmann

Merkel (s Schweigen und die beleidigte alte Tante SPD). Von Susanne Betz

Thunberg, Rackete und das starke Geschlecht des Gewissens. Von Barbara Streidl

Keine Männer braucht der Kontinent.
Katja Schild liest aus Margarete Stokowski: "Die letzten Tage des Patriarchats"

Lässigkeit und Härte - eine Ästhetik weiblicher Triumphe. Von Beate Meierfrankenfeld

Moderation: Lukas Hammerstein

Musikauswahl: Roland Spiegel

Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Jazz & Politik - das politische Feuilleton

Jazz und Politik ist knapp eine Stunde politisches Feuilleton. Ein wöchentliches Magazin, jeden Samstag ein Thema, ein Moderator und sechs Autoren. Die Sendung greift Aktuelles auf, um es zu vertiefen, beleuchtet Politik von allen Seiten oder setzt ein Thema, das noch in der Luft liegt. Politisch pointiert, offen für neue Perspektiven. Zwischen den Beiträgen und Essays läuft Jazz - jeweils ausgewählt von einem Musikredakteur.