Bayern 2

radioTexte am Dienstag Als die Dichter die Macht übernahmen (1/4)

Cover des Buchs "Träumer - als Dichter die Macht übernahmen" von Volker Weidermann | Bild: Kiepenheuer & Witsch / Montage BR

Dienstag, 19.02.2019
21:05 bis 22:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

November 1918 - Mai 1919: Revolution in München! König Ludwig III. flieht. Im Mathäser-Brauhaus wird die Republik ausgerufen. An der Spitze der Rätebewegung stehen die Dichter Ernst Toller, Erich Mühsam, Gustav Landauer. Oskar Maria Graf, Thomas Mann, Rainer Maria Rilke: alle sind vor Ort. Der Journalist und Schriftsteller Kurt Eisner wird der erste Ministerpräsident des Freistaates Bayern.