Bayern 2

Bayern 2-Sommerradio Eins zu Eins. Der Talk Gast: Tilman Rammstedt, Schriftsteller

Kaline Thyroff und Tilman Rammstedt | Bild: BR/Julia Müller

Sonntag, 19.08.2018
16:05 bis 17:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Die ersten zehn Jahre "Eins zu Eins. Der Talk" im Bayern 2-Sommerradio
Kaline Thyroff im Gespräch mit Tilman Rammstedt, Schriftsteller
Aufnahme von 2016
Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Für seinen Roman "Der Kaiser von China" hat er einst den Bachmann-Preis gewonnen. Seinen jüngsten Roman "Morgen mehr" hat er kapitelweise und unter Beobachtung seiner Leser im Internet geschrieben. 2016 war Tilman Rammstedt zu Gast in "Eins zu Eins. Der Talk". Wir wiederholen das Gespräch im Bayern 2-Sommerradio.

Über Schottland nach Berlin
Nach 18 Jahren "provinzieller Langeweile" in einer deutschen Mittelstadt zieht es Tilman Rammstedt nach dem Abitur zum Studium erst einmal nach Edinburgh in Schottland. Über Tübingen landet er dann in Berlin, wo er heute noch lebt. Sein Studium bringt er nie zu Ende, weil ihm zu viele Projekte dazwischenkommen. Mit einem Theater-Projekt reist er nach Zürich und Moskau. Mit seiner literarischen Musikgruppe "Fön" veröffentlicht er mehrere CDs und kommt so schließlich auch zur Schriftstellerei.

Von der Kreativität beim Schreiben
In "Eins zu Eins. Der Talk" mit Kaline Thyroff erzählt Tilman Rammstedt, wie er auf die Idee kam, einen Internet-Roman zu schreiben und wie die Erfahrung sich auf seine Kreativität beim Schreiben ausgewirkt hat. Und er berichtet, wie er ein kleines Dorf in Frankreich, das ihm in den Ferien in seiner Jugend langweilig wurde, für sich wiederentdeckt hat.

Eins zu Eins. Der Talk

Erfahrungen und Einsichten, einschneidende Erlebnisse und große Erfolge: Biografische Gespräche mit Menschen, die eine spannende Lebensgeschichte oder einen außergewöhnlichen Beruf haben.