Bayern 2

Breitengrad Madrid

Gran Via am Abend, Madrid, Spanien | Bild: picture-alliance/dpa

Samstag, 23.06.2018
14:05 bis 14:30 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Madrid - eine Stadt nicht nur für Könige
Von Marc Dugge
Wiederholung am Mittwoch, 14.05 Uhr
Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

In Madrid gibt es Plätze, die sind offen, liebenswürdig und verspielt. Und es gibt die Plaza Mayor: geschlossen, symmetrisch, von kastilischer Strenge - und eben dadurch majestätisch. Ein quadratischer Platz, komplett umgeben von Arkaden, Torbögen und einem dreistöckigen, rotgetünchten Gebäude.
Madrid ist eine Stadt mit vielen Gesichtern: mittelalterlich im alten Zentrum, modernistisch an der Gran Vía, hip in Chueca. Eine Stadt, die vor allem nachts lebt. Wenn die Hitze nicht mehr so brennt, sich die Plätze, Kneipen und Clubs füllen. Dann geht die Stadt in einen anderen Aggregatszustand über. Madrid wird dann lebendig und laut - eine Stadt für Könige, Straßenhändler, Briefmarkensammler, traditionsreiche Gewerke, für Nachtschwärmer, Schwule und Lesben und auch für Obdachlose, die auf der Plaza Mayor übernachten.

Breitengrad - die Auslandsreportage

Von Tromsö bis Sydney, von Novosibirsk bis Bogota - die Korrespondenten des Bayerischen Rundfunks berichten aus der ganzen Welt.