Bayern 2

radioWissen am Nachmittag Was uns stärkt

Eine Familie betrachtet vom Pfeiffenberg am Wörthsee (Landkreis Starnberg) aus einen Sonnenuntergang. | Bild: picture-alliance/dpa

Mittwoch, 08.01.2014
15:05 bis 16:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Überlebenskünstler
Das Geheimnis der psychischen Widerstandskraft
Von Susanne Poelchau
Regie Axel Wostry

Ressourcen
Innere und äußere Kraftquellen
Von Daniela Remus
Regie Susi Weichselbaumer

Das Kalenderblatt
8.1.1986
Hacker-Manifest verfasst
Von Astrid Mayerle

Als Podcast verfügbar

Vernachlässigung oder Gewalt im Kindesalter stellen Risikofaktoren für die Entwicklung dar. Lange Zeit hat man daraus den Schluss gezogen: Eine schwierige Kindheit verursacht zwangsläufig später Probleme. Doch es gibt Menschen, die sich trotz widrigster Umstände gut entwickeln. Diese sogenannte "Resilienz" wird von Psychologen intensiv erforscht. Was genau macht die innere Stärke einer Person aus? Selbstakzeptanz, Bindungsfähigkeit und Sinngebung, sind hier wichtige Schlüsselbegriffe. Zu erkennen, welche psychischen Ressourcen ein Mensch hat, kann entscheidend dabei helfen, mit Irritationen, Problemen und Krisen umzugehen. Und das st heute wichtiger denn je.

Redaktion: Susanne Poelchau
Unter dieser Adresse finden Sie die Manuskripte von radioWissen:
www.br.de/radio/bayern2/sendungen/radiowissen/manuskripte/index.html

Die ganze Welt des Wissens

radioWissen bietet Ihnen die ganze Welt des Wissens: spannend erzählt, gut aufbereitet. Nützlich für die Schule und bereichernd für alle Bildungsinteressierten.