Bayern 2

IQ - Wissenschaft und Forschung Treibhausgas CO₂

Dienstag, 01.12.2015
18:05 bis 18:30 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Treibhausgas CO₂
Vom Klimaschädling zum Rohstoff
Von Hellmuth Nordwig
Als Podcast verfügbar

Um das Klima zu schützen, wird das Treibhausgas Kohlendioxid längst aus den Schornsteinen von Kohle-, Öl- und Gaskraftwerken abgefangen. Doch wohin damit? Auf diese Frage hatten die Fachleute lange Zeit keine befriedigende Antwort. Inzwischen zeigt sich: CO₂ könnte zukünftig als wertvoller Rohstoff für die Chemieindustrie dienen. Sie will das Treibhausgas teilweise als Ersatz für Erdöl nutzen, das zur Neige geht. Aus CO₂ können außerdem künstliches Erdgas oder der Treibstoff Methanol hergestellt werden. Einige Verfahren stecken noch in den Kinderschuhen, aber zwei Dinge sind bereits klar: Kohlendioxid ist mehr als lästiger Abfall - doch wenn das Treibhausgas als Rohstoff genutzt wird, ist das nur ein kleiner Baustein im Kampf gegen den Klimawandel.

Redaktion: Susanne Poelchau

Die Welt erkennen und verstehen

Jeden Tag entdecken Forscher etwas Neues - irgendwo auf der Welt. Behalten Sie mit uns den Überblick: Wir erklären Ihnen, was davon wirklich wichtig ist - in den Naturwissenschaften und der Medizin, in den Geistes- und Sozialwissenschaften.