Bayern 2

Gesundheitsgespräch Psychosomatik

Oft haben körperliche Beschwerden eine psychische Ursache. Mediziner sprechen dann von psychosomatischen Krakheitsbildern. Im Bild: verzweifeltes junges Mädchen  | Bild: mauritius-images

Samstag, 06.06.2015
12:05 bis 13:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Kranke Seele, kranker Körper?
Mit Dr. Marianne Koch
Moderation: Werner Buchberger
Telefon: 0800 - 246 246 9 gebührenfrei
E-Mail: gesundheitsgespraech@bayern2.de
Internet: www.bayern2.de/gesundheitsgespraech
Als Podcast verfügbar

"Der Körper ist die Bühne der Seele", sagen die Psychotherapeuten. Und auf dieser Bühne laufen bedrückende Schauspiele ab, wenn die Seele krank ist: Migräneattacken, Magenkrämpfe, Durchfall, Schwindelanfälle - die Liste ließe sich noch lange fortsetzen. Die Medizin hat dafür auch einen Begriff geprägt: Psychosomatik.
Und auch andersherum spüren wir den Zusammenhang von Körper und Psyche. Wer z.B. über lange Zeit Schmerzen hat oder an einer schweren Krankheit wie Krebs leidet, läuft Gefahr, auch seelisch krank zu werden.