Bayern 2

     

Zündfunk 50 Jahre HipHop: Mit Songs in die Geschichte

Podcast 50 Jahre HipHop - mit Alba Wilczek und Falk Schacht | Bild: BR

Sonntag, 12-11-2023
10:05 nachm. to 11:00 nachm.

BAYERN 2

Teil 3: Rappers Deutsch
Mit Alba Wilczek und Falk Schacht
Diese Sendung zum Nachhören unter: www.bayern2.de/zuendfunk
Diese Sendung hören Sie auch in der BR Radio App bei Bayern 2 und ist als Podcast verfügbar.

Es war der 11. August 1973, als DJ Kool Herc zusammen mit seiner Schwester in der Bronx in New York eine Block-Party geschmissen hat, die alles verändern sollte: Musik, Mode, Minderheiten, Sprache und Filme. 50 Jahre später gibt es kaum einen Bereich, der nicht von der HipHop-Kultur geprägt ist.
Die Musik-Journalistin Alba Wilczek und HipHop-Experte Falk Schacht erzählen in "50 Jahre HipHop" die Geschichte und die Geschichten des HipHop anhand ikonischer Songs. Es geht um DJs, Breakdance, Gangsta Rap, um Samplekunst und Deutschrap, aber auch um die Ghettos, um Diskriminierung und die ökonomischen Bedingungen der HipHop-Kultur.
In der heutigen dritten Folge geht es darum, wie und unter welchen HipHop nach Deutschland kam und hier Musik und Lebensgefühl verändert hat.
Der Podcast "50 Jahre HipHop" hat insgesamt 10 Teile und erzählt darin Musikgeschichte, verbindet diese mit aktuellen Gedanken und Entwicklungen und ist Edutainment im besten Sinn.