Bayern 2

radioWissen Die Welt der Delfine

Flussdelfin | Bild: picture-alliance/dpa

Donnerstag, 06.06.2013
09:05 bis 10:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Flussdelfine
Götter der Flüsse
von Gudrun Fischer

Delfine
Schlau, sozial, rätselhaft
von Alkyone Karamanolis

Das Kalenderblatt
6.6.1931
Münchner Glaspalast brennt ab

Die meisten Delfinarten leben in den Ozeanen der Welt. Delfine sind Säugetiere und zählen zu den Zahnwalen. Sie sind geschickte Jäger, die seit jeher eine starke Faszination auf den Menschen ausüben. Heute wissen wir, dass die Delfine vor Jahrmillionen vom Land zurück ins Meer gegangen sind. Trotz aller Erkenntnisse über diese intelligenten Tiere, bleibt vieles an ihrem Verhalten rätselhaft. Warum helfen Delfinen Menschen in Seenot, schützen sie vor Haien? Fühlen sie etwa dasselbe für uns, was wir für sie empfinden? Dabei ist gerade der Mensch ihr größter Feind: Sie werden gejagt, landen als Beifang in Fischernetzen und müssen für zweifelhafte Delfin-Shows herhalten. Einige Arten, wie gerade die seltenen und noch wenig erforschten Flussdelfine, sind heute stark in ihrem Bestand bedroht.

Redaktion: Bernhard Kastner
Manuskripte zum Herunterladen:
www.br.de/radio/bayern2/sendungen/radiowissen/manuskripte/index.html

Die ganze Welt des Wissens

radioWissen bietet Ihnen die ganze Welt des Wissens: spannend erzählt, gut aufbereitet. Nützlich für die Schule und bereichernd für alle Bildungsinteressierten.