Bayern 2

Tagesgespräch 5 Jahre nach dem OEZ-Attentat: Was können wir gegen Hass in unserer Gesellschaft tun?

ARCHIV - 25.07.2016, Bayern, München: Blumen und Kerzen liegen vor dem Haupteingang des Olympia-Einkaufszentrums (OEZ). Drei Tage zuvor hatte dort ein 18-Jähriger neun Menschen erschossen und sich danach selbst getötet. Sky Deutschland arbeitet die Geschehnisse nun in einer Dokumentation auf. Drehstart ist im Sommer. (zu dpa «Sky dreht Dokumentation zu Münchner OEZ-Attentat») Foto: Peter Kneffel/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Bild: dpa-Bildfunk/Peter Kneffel

Donnerstag, 22.07.2021
12:05 bis 13:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

5 Jahre nach dem OEZ-Attentat: Was können wir gegen Hass in unserer Gesellschaft tun?

Gast: Miriam Heigl, Leiterin der Fachstelle für Demokratie der Stadt München

Moderation: Christine Krueger

Telefon: 0800 - 94 95 95 5 gebührenfrei
E-Mail: tagesgespraech@bayern2.de
Internet: www.bayern2.de/tagesgespraech
Zeitgleich mit ARD-alpha
Als Podcast und in der neuen Bayern 2 App verfügbar

Rufen Sie uns an! Diskutieren Sie mit unserem kompetenten Studiogast über ein aktuelles Thema. Politik, Wirtschaft, Kultur, Religion - im Tagesgespräch debattieren wir über alle gesellschaftlich wichtigen Fragen.

Die Telefonnummer ins Studio:

0800 / 94 95 95 5

Unter dieser gebührenfreien Telefonnummer sind wir werktags ab 11 Uhr für Sie erreichbar.