Bayern 2

Theo.Logik Die Kraft des Pilgerns

Montag, 05.07.2021
21:05 bis 22:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Entschleunigung und Selbstfindung - die Kraft des Pilgerns

Säkulares Pilgern: Endlich wieder Fußball, Freibad und Flohmärkte. Von Katharina Zeckau

Pilgern vom Sofa aus: Wird das Pilgern digital? Von Barbara Schneider

Pilgern in Bayern: die Wohnwagen-Pilger von Andechs. Von Daniela Burkhardt

Ein persönlicher Pilgerweg: Der evangelische Theologe Traugott Roser erzählt von seiner Pilger-Erfahrung

Moderation: Friederike Weede

Als Podcast und in der neuen Bayern 2 App verfügbar

Lourdes, Santiago de Compostela oder auch Kloster Andechs: Seit Jahrhunderten machen sich Menschen auf den Weg um an Orte zu gehen, die ihnen Kraft geben, sie vielleicht sogar heilen. Bei vielen ist auch der Weg das Ziel - der soll und kann auch verändern. Davon erzählt in Theo.Logik Traugott Roser. Der evangelische Theologe ist 410 Kilometer auf dem Jakobsweg gewandert - als Protestant! - und hat gespürt, dass Pilgern keine Modeerscheinung oder überkommene Frömmigkeitsübung ist. Im vergangenen Jahr wurde auch das Pilgern erschwert. Doch: Auch die Pilger-Branche hat sich angepasst: "Pilgern vom Sofa aus" verspricht eine neue Pilger-App, die wir vorstellen. Auch das "Wohnwagen-Pilgern" bei Andechs ist ein Novum. Wenn auch nicht neu, aber dennoch etwas ungewohnt sind die säkularen Pilgerziele, die wieder genutzt werden dürfen: Fußball, Freibad und Flohmarkt.

Über Gott und die Welt

Die Verfallszeit tagesaktueller Themen ist heutzutage oft erschreckend klein. Darunter leiden vor allem die etwas komplizierten Fragen und Antworten aus den Bereichen Religion, Theologie, Philosophie und Weltanschauung. Theo.Logik versucht diese Lücke zu schließen.