Bayern 2

Musik für Bayern Jetzt wird gefeiert: 40 Jahre Grassauer Blechbläser

Sonntag, 27.06.2021
19:30 bis 20:00 Uhr

BAYERN 2

Franziskus Büscher im Gespräch mit den Posaunisten Wolfgang Diem und Hans-Josef Crump

Mit 10 jungen Blechbläsern ging es los. 1980 versammelte der damals ebenfalls noch relativ junge Posaunist Hans-Josef Crump seine besten Musikschülerinnen und Musikschüler aus Grassau um sich: 4 Trompeten, 4 Posaunen, ein Horn und eine Tuba. Daraus wurde in den folgenden Jahrzehnten ein bemerkenswertes Blechbläserensembles, das bis heute mit seiner Beständigkeit, seinem hohen Niveau und breiten Repertoire von Volksmusik bis Jazz auffällt.
Keimzelle der Grassauer Blechbläser ist nach wie vor die hiesige Musikschule. Hier unterrichten einige Mitglieder des Ensembles, hier rekrutiert die Gruppe immer wieder neue Musikerinnen und Musiker.
Konzertreisen führten die Gruppe nach Russland und Brasilien, in Bayern machten die Grassauer auch Auftritte in Funk und Fernsehen bekannt. Heute ist das Ensemble eine Institution für Blechbläsermusik.
Ihr Jubiläum zum 40. Geburtstag wollte die Gruppe eigentlich 2020 mit einer CD und Schifffahrt über den Chiemsee feiern, jetzt sind zumindest die Jubiläumskonzerte möglich.
Franziskus Büscher spricht mit dem Posaunisten und akteullen Ensembleleiter Wolfgang Diem, sowie Gründungsdirigent Hans-Josef Crump und stellt die neue CD "Chiemseedult" der Grassauer Blechbläser vor.