Bayern 2

Evangelische Perspektiven Geschlagene Männerseelen

Sonntag, 06.06.2021
08:30 bis 09:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Geschlagene Männerseelen
Wenn er sich schämt zu sagen, dass sie ihn schlägt
Von Andreas Boueke
Als Podcast und in der neuen Bayern 2 App verfügbar

Seit Beginn der Pandemie warnen kirchliche Sozialdienste davor, wie bedrohlich ein Lockdown für Menschen ist, die zu Hause Gewalt erfahren. Dabei geht es fast immer um das Leid von Frauen und Kindern. Davon, dass auch Männer Opfer von Gewalt durch ihre Partnerin werden, wird nur selten berichtet. Doch das Bundeskriminalamt geht davon aus, dass bei über zwanzig Prozent der Partnerschaftsgewalt Männer die Opfer sind. Meist schämen sie sich, über ihre Erfahrung zu berichten. Kirchliche Seelsorge kann helfen, aber auch Angebote der therapeutischen Männerarbeit. Seit April 2020 gibt es das erste bundesweite Beratungstelefon speziell für Männer, die Gewalt erfahren haben, das vom bayerischen Sozialministerium ins Leben gerufen wurde.