Bayern 2

radioReisen Tausend Seen und ein Fluss

Sonntag, 14.02.2021
13:05 bis 14:00 Uhr

BAYERN 2

Eisbaden, Dirk Rohrbach, Jens Steingässer und die Isar
Reisegeschichten über tausend Seen und einen Fluss
Wir gehen Eis baden, lassen uns treiben, mit Dirk Rohrbach im Kanu durch Mecklenburg-Vorpommern, mit Jens Steingässer im Buch "Querflussein" durch die deutsche Geschichte und entlang der Isar, die ihre eigenen Geschichten erzählt.

Moderation: Bärbel Wossagk

Wiederholung am Montag, 14.05 Uhr
Als Podcast verfügbar

Eisbaden - ein Selbstversuch
Von Laura Freisberg
Es boomt, das Eisbaden. Immer mehr unerschrockene ziehen sich mitten im Schnee aus und gehen in Flüsse und Sehen. Die Anhänger des Eisbadens schwören seit jeher darauf. Aber jetzt, in diesen eingesperrten Zeiten ohne Erlebnisse, da scheint es ein Bedürfnis zu geben, sich intensiv zu spüren. Laura Freisberg hat es als blutige Anfängerin ausprobiert. Trainiert hat sie lediglich in der Badewanne ...

Tausend Seen in Mecklenburg-Vorpommern
Von Dirk Rohrbach
Eigentlich kennen wir Dirk Rohrbach als USA-Experten. Mit seinem Truck und auch seinem Kajak ist er schon kreuz und quer durch die "50 States" unterwegs gewesen. Aber: Es müssen gar nicht immer die USA sein, findet er, auch Mecklenburg-Vorpommern kann man wunderbar mit den Paddeln erobern und fühlt sich dabei an die Tropen und an Skandinavien erinnert.

Interview mit Jens Steingässer zu "Querflussein"
Der Auslöser für diese Reise waren die Lebenserinnerungen seiner Großmutter, die sie Jens Steingässer kurz vor ihrem Tod übergeben hat. Darin beschreibt sie auch ihre Flucht aus der DDR. Nun reist er auf den Spuren seiner Familie durch Deutschland - mit dem Fahrrad und vor allem mit dem Paddelboot. Vom Odenwald bis an die Ostsee.

Die Isar und ihre Geschichten von Königen, SUVS und Badehosen
Von Andreas Pehl
Sie kann einige Geschichten erzählen, die Isar: Von Flößern und Wilderern, Wanderern und Königen, Schriftstellern und Liebhabern. Wir setzen uns an den Fluss hinter Lenggries und lassen uns einige davon erzählen und treffen dabei auf Ludwig Thoma, Ludwig Ganghofer und den Märchenkönig Ludwig II.