Bayern 2

Aus dem Studio Franken Zeit für Bayern Feiertags-Feuilleton: Erde

Der spektakuläre Fund der Moorleiche Rosalinde von Peiting | Bild: Archiv Jürgen Krätzig

Sonntag, 01.11.2020
12:05 bis 13:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Sargbaukurs
Von Tobias Föhrenbach

Die Frau von Peiting
Von Chris Baumann

Erdbeben-Station in Hof
Von Marc Neupert

Moderation: Ewald Arenz

Sargbaukurs
Einen Sarg zimmern - eine andere Art der Freizeitbeschäftigung. In Wahrheit geht es natürlich nicht um Beschäftigung, sondern um eine Auseinandersetzung mit dem eigenen Tod und der Zeit danach.
Von Tobias Föhrenbach

Die Frau von Peiting
In den 1950er Jahren stieß ein Bagger beim Torfabbau auf einen Holzsarg. Ein spektakulärer Fund, der für viel Aufsehen sorgte. Rosalinde ist eine der wenigen Moorleichen aus Bayern.
Von Chris Baumann

Erdbeben-Station in Hof
2018 stieß der Hofer Fremdenführer Rainer Krolop durch Zufall auf das alte Erdbebenhäuschen am Hofer Theresienstein. Nachdem das historische Erdbebenmessgerät jahrzehntelang in Kisten in München vor sich hin schlummerte, wurde es auf Initiative einiger Hofer und des Landesamts für Umwelt im vergangenen Jahr in Regensburg restauriert und steht nun im Museum in Hof. Darüber freut sich nicht zuletzt Gerhard Gruner. Der 73-Jährige hat noch Anfang der 1970er Jahre mit dem Gerät gearbeitet. Da auch das historische Erdbebenhäuschen, in dem das Messgerät lange Zeit seinen Dienst tat, noch im Hofer Stadtpark, dem Theresienstein, steht, überlegt man nun, ob das (nicht mehr funktionstüchtige) Museumsstück nicht dort wieder aufgestellt werden soll. Um der guten, alten Zeit willen …
Von Marc Neupert

Moderation: Ewald Arenz

Akustische Reisen durch Bayern Regionen

"Zeit für Bayern" bietet die Gelegenheit, alle Regionen Bayerns näher kennen zu lernen und neu zu erfahren. "Zeit für Bayern" ist bayerisches Leben und bayerisches Lebensgefühl abseits aller Klischees. Das "Bayern genießen-Magazin" mit Beiträgen aus den sieben bayerischen Regierungsbezirken gibt es in der Regel jeweils am ersten Samstag des Monats.

"Zeit für Bayern" - sollte jeder haben!