Bayern 2

Aus dem Studio Franken Musik für Bayern Jetzt singen sie wieder

Fränkische Kantorei | Bild: Fränkische Kantorei

morgen, 27.09.2020
19:30 bis 20:00 Uhr

BAYERN 2

Jetzt singen sie wieder
Ein Probenbesuch bei der Fränkischen Kantorei

Die Laienchöre hat der Corona-Lockdown besonders hart getroffen. Über Monate konnten sie sich in Bayern maximal per Videokonferenz zusammenfinden - allen Lockerungen zum Trotz. Begründet wurde das mit der erhöhten Infektionsgefahr. Erst nach zwei Brandbriefen der bayerischen Chorverbände an die Staatsregierung wurde das gemeinschaftliche Singen ab 22. Juni unter strengen Auflagen wieder erlaubt. Die Fränkische Kantorei ließ sich da nicht lange bitten. Schließlich will der Chor unter Leitung von Ingeborg Schilffarth bereits am 17. Oktober wieder öffentlich auftreten. Auf dem Programm stehen dann die "Musikalischen Exequien" von Heinrich Schütz. Doch wie fühlt es sich eigentlich an, unter diesen besonderen Umständen zu proben? Um das herauszufinden, begibt sich "Musik für Bayern" in die Kirche St. Michael nach Fürth. Hier kann die Fränkische Kantorei im Raum verteilt in der momentan möglichen Chorstärke singen. Und natürlich Rede und Antwort stehen.